581 events found.

GESPRÄCH UND BUCHVORSTELLUNG: HOW MUCH VENICE WATER

Reihe Brücken – (mit) Venedig kommunizieren
Brücken der Künste

HOW MUCH VENICE WATER DO YOU CARRY IN YOUR LEGS, STILL? HOW MUCH TAIPEI WATER DO YOU FEEL IN THE FIELDS NOW? (DE+IT)

Die Bildende Künstlerin Sophie Schmidt, München, im Gespräch mit Marita Liebermann und Petra Schaefer anlässlich der Veröffentlichung des Bandes „How Much Venice Water Do You Carry In Your Legs, Still? How Much Taipei Water Do You Feel In The Fields Now?“ hrsg. von Marita Liebermann, München 2022, mit Werken, die während ihrer Residenzen im Jahr 2021 in Venedig und Taipeh entstanden sind. Gefördert wurde die Publikation durch die Stiftung Neustart Kultur, die LfA Förderbank, den BayernKunstfonds Bonn, ein Stipendium für Junge Kunst, Bayern Innovativ sowie das Deutsches Studienzentrum in Venedig mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Karin und Uwe Hollweg Stiftung und der Dr. Christiane Hackerodt Kunst- und Kulturstiftung.

VORTRAG: DELLA „STUPIDITÀ OPEROSA“. KANT E LO STREIT TRA LA FACOLTÀ FILOSOFICA E LA FACOLTÀ GIURIDICA

Reihe Brücken – (mit) Venedig kommunizieren
Brücken der Wissenschaften
DELLA "STUPIDITÀ OPEROSA". KANT E LO STREIT TRA LA FACOLTÀ FILOSOFICA E LA FACOLTÀ GIURIDICA (IT)
Vortrag von Domenico Siciliano, Universität Florenz, Einführung Marita Liebermann.
Die Veranstaltung wird via Live Stream übertragen auf dem YouTube-Kanal Centro Tedesco di Studi Veneziani - DSZV

VORTRAG: BRÜCKEN ALS DENKFIGUR INTERDISZIPLINÄRER VENEDIGFORSCHUNG

Reihe Brücken – (mit) Venedig kommunizieren
Brücken der Wissenschaften
VIEL MEHR ALS VERBINDEN (UND TRENNEN) –
BRÜCKEN ALS DENKFIGUR INTERDISZIPLINÄRER VENEDIGFORSCHUNG (DE)
Vortrag von Marita Liebermann, Deutsches Studienzentrum in Venedig, anlässlich der Jahresversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Deutschen Studienzentrums in Venedig e.V. (geschlossene Veranstaltung).

LESUNG: MARTIN MOSEBACH

Reihe Brücken – (mit) Venedig kommunizieren
Brücken der Künste
,TAUBE UND WILDENTE‘ (DE)
Der Schriftsteller Martin Mosebach liest ein Kapitel aus seinem gleichnamigen Roman mit einer Erstübersetzung ins Italienische von Cristina Vezzaro. Einführung Marita Liebermann, es folgt ein Gespräch mit Petra Schaefer. Eine Veranstaltung im Rahmen der Deutschen Woche in Italien in Kooperation mit der Universität Ca’ Foscari Venedig.

TAGUNG: PEOPLE OF THE ADRIATIC

Reihe Brücken – (mit) Venedig kommunizieren
Brücken der Wissenschaften
PEOPLE OF THE ADRIATIC: MOBILITY AND EXCHANGES IN A VENETIAN SPACE (XIV-XVI CENTURY) (IT+EN)
Internationale Tagung organisiert von Benjamin Scheller, Universität Duisburg-Essen, und Nicolò Villanti, Universität Duisburg-Essen.
Programm

Abonnieren Sie den Newsletter

*Felder mit einem* gekennzeichnet müssen ausgefüllt werden