Deutsches Studienzentrum in Venedig

Gremien

Das Deutsche Studienzentrum wird von einem Verein getragen.
Satzung

VORSTAND

Prof. Dr. Michael Matheus (Mainz; Mittlere und Neuere Geschichte), Vorsitzender
presidente-dszv@uni-mainz.de

Prof. Dr. Helen Geyer(Weimar-Jena; Musikwissenschaft), Stellvertreterin
RA Harald Spiegel (München), Schatzmeister

DIREKTION

      Die Direktorinnen/Direktoren, die das Institut vor Ort in Venedig in der Regel fünf Jahre lang leiten, kommen gemäß der interdisziplinären Ausrichtung der Institution aus verschiedenen wissenschaftlichen Gebieten.

Seit Juli 2017 ist PD Dr. Marita Liebermann Direktorin des Deutschen Studienzentrums.

KURATORIUM

MinR Dr. Horst Claussen, Referat K 24, Vorsitzender, für die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien
Prof. Dr. Albrecht Cordes (Frankfurt a. M.; Rechtswissenschaften), als gewähltes Mitglied
Durs Grünbein (Berlin; Dichtung), als gewähltes Mitglied
Prof. Dr. Robert Jütte (Stuttgart; Soziologie der Medizin, Wissenschaftsgeschichte, Jüdische Geschichte), als gewähltes Mitglied
Prof. Dr. Rudolf Schlögl , für die Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung
Prof. Dr. Claudia Märtl (München, LMU; Mittelalterliche Geschichte), als gewähltes Mitglied
Prof. Dr. Manfred Schuller (München, TU; Baugeschichte), als gewähltes Mitglied
MinR Bernd Gallep, Haushaltsreferat, für die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT

Prof. Dr. Barbara Kuhn (Eichstätt-Ingolstadt; Romanistik), Vorsitzende
Prof. Dr. Daniela Bohde (Stuttgart; Kunstgeschichte)
Prof. Dr. Gabriele B. Clemens (Universität des Saarlandes; Neuere Geschichte, Landesgeschichte)
Prof. Dr. Daniela Hacke (FU Berlin, Geschichte der Frühen Neuzeit)
PD Dr. Lutz Klinkhammer (DHI Rom; Zeitgeschichte)
Prof. Dr. Markus Koller(Bochum; Geschichte des Osmanischen Reiches und der Türkei)
Prof. Dr. Johannes Pahlitzsch(Mainz; Byzantinistik)

GRÜNDUNGSMITGLIEDER DES VEREINS DEUTSCHES STUDIENZENTRUM IN VENEDIG e.V.

Hans-Georg Beck Ordinarius für Byzantinistik an der Universität München
Adolf Butenandt Ehem. Präsident der Max-Planck-Gesellschaft
Helmut Coing Ehem. Direktor des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte und Vorsitzender des wiss. Beirats der Fritz Thyssen Stiftung
Alexander Kreuter Geheimrat
Julius Speer Ehem. Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft
Erich Steingräber Ehem. Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen

VORSITZENDE DES VEREINS

1970-1983 Hans-Georg Beck Byzantinist
1983-1997 Dieter Nörr Rechtshistoriker
1998-2005 Johannes Fried Historiker
2005 Bernd Roeck Historiker (ad interim)
2005-2013 Klaus Bergdolt Medizin- und Kunsthistoriker
seit 2013 Michael Matheus Historiker

SCHATZMEISTER DES VEREINS

1970-1976 Alexander Kreuter Geheimrat
1976-1983 Johannes von Elmau Ministerialdirigent
1983-1999 Helmut Schippel Notar
2000-2004 Oliver Vossius Notar
2004-2005 Bernd Roeck Historiker (ad interim)
2005-2006 Bernhard Knappe Diplomoekonom
seit 2006 Harald Spiegel Rechtsanwalt

VORSITZENDE DES WISS. BEIRATS DES STUDIENZENTRUMS

2005-2009 Peter Schreiner Byzantinist
2009-2013 Helen Geyer Musikwissenschaftlerin
2013-2017 Hans Aurenhammer Kunstwissenschaftler
seit 2017 Barbara Kuhn Romanistin

DIREKTOREN/DIREKTORINNEN DES STUDIENZENTRUMS

1972-1974 Wolfgang Wolters Kunsthistoriker
1974 Hans Eberhard Mayer Historiker (kommissarisch)
1974-1978 Bodo Guthmüller Romanist
1978-1979 Hans Eberhard Mayer Historiker (kommissarisch)
1979-1982 Eckhard Keßler Philosoph
1983-1986 Karin Nehlsen von Stryk Rechtshistorikerin
1986-1990 Bernd Roeck Historiker
1990-1995 Klaus Bergdolt Medizin- und Kunsthistoriker
1995-1996 Markus Engelhardt Musikwissenschaftler
1996-2000 Rudolf Pokorny Historiker
2000-2005 Susanne Winter Romanistin
2005-2010 Uwe Israel Historiker
2010-2014 Sabine Meine Musikwissenschaftlerin
2014-2016 Romedio Schmitz-Esser Mediävist
Januar bis Juni 2017 Michael Matheus Mediävist (ad interim)
ab Juli 2017 Marita Liebermann Romanistin

Abonnieren Sie den Newsletter

*Felder mit einem* gekennzeichnet müssen ausgefüllt werden


Iscriviti alla newsletter

* campi richiesti