Conferenza: Wenn sich an Mauern Abgründe auftun

Serie Ponti - Incontri
Wenn sich an Mauern Abgründe auftun
I Weltreporter Marc Engelhard e Clemens Bomsdorf discutono con Marita Liebermann (direttrice del Centro Tedesco di Studi Veneziani), Marianne Birthler (curatrice del padiglione Germania della Biennale Architettura 2018) e Agnes Kohlmeyer (IUAV Venezia) in occasione della pubblicazione del libro "Ausgeschlossen. Eine Weltreise entlang Mauern, Zäunen und Abgründen."

Conferenza: I ponti tra materia e metafora

Serie Ponti - Incontri
I ponti tra materia e metafora

Fulvio Conti (Universität Florenz), Marco De Nicolò (Universität Cassino), Marita Liebermann (Deutsches Studienzentrum in Venedig), Stefano Petrungaro (Universität Ca’ Foscari Venedig) und Giovanni Vian (Universität Ca’ Foscari Venedig) koordiniert von Rolf Petri reflektieren über die materielle und symbolische Rolle der Brücken in der Zeitgeschichte, über Isolation und Kontakt, Vereinigung und Trennung, Austausch und Migration, aus Anlass des thematischen Bandes von "Memoria e Ricerca" 2/2017.

Abonnieren Sie den Newsletter

*Felder mit einem* gekennzeichnet müssen ausgefüllt werden


Iscriviti alla Newsletter

*I campi contrassegnati con asterisco*sono obbligatori